Projekt Sanierung Fundhundezwinger

Neuigkeiten > Projekt Sanierung Fundhundezwinger
22
Feb 2021

Projekt Sanierung Fundhundezwinger

OH NEIN ! Vor genau 1 Jahr hatten wir das gleiche Problem bei unserer Außenzwingeranlage. Jetzt lief in unserem Fundhundezwinger mit Unterstand und Wetterschutz das Wasser die Wände herunter. Nachdem die Decke geöffnet wurde, kamen morsche Trägerbalken, verschimmelte Dämmung etc. zum Vorschein. Aus Sicherheitsgründen können wir diesen nicht mehr nutzen. Aufgrund der Corona-Lage stellt uns dies erneut vor eine große Herausforderung. Sanierungskosten ca. € 12.000!

Stand 22.03.2021
Die Sanierungskosten sind auf ca. € 15.000 gestiegen, da auch die gesamte Elektrik erneuert werden muss!

Wir benötigen daher dringend eure Hilfe!!

Unser Projekt "Sanierung Fundhundezwinger" ist bei der Volksbank RheinAhrEifel eG unter "viele schaffen mehr" nun in der Finanzierungsphase.

Beim Crowdfunding geht es neben dem finanziellen Zuschuss vor allem um Gemeinschaftlichkeit und soziales Engagement in unserem Kreis Ahrweiler. Gemeinsam sind wir stark und können etwas begwegen.

Mit dem nachfolgenden Link gelangen Sie direkt zu unserem Projekt und wir freuen uns riesig, wenn Sie uns durch eine Spende unterstützen.

https://voba-rheinahreifel.viele-schaffen-mehr.de/sanierung-fundhundezwinger


Wir zählen auf Sie in dieser verrückten und angespannten Zeit!

Bis zum 12.05.2021 können Sie uns bei dem Projekt der VoBa RheinAhrEifel "viele schaffen mehr" durch eine Spende unterstützen oder Sie spenden mit dem Verwendungszweck "Fundhundezwinger" auf eines unserer Konten.


KSK Ahrweiler

IBAN: DE14 5775 1310 0000 4107 87


VoBa RheinAhrEifel

IBAN:  DE74 5776 1591 0201 8159 00


... oder ganz einfach über PayPal

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund.

... es geht voran ...

Neue Außenfassade und Unterstand

Neue Boden- und Wandfliesen - Herzlichen Dank an Fliesen Dreimüller f. d. gespendeten Bodenfliesen

Angebautes Ständerwerk

... alles muss raus

Rohbau ... komplette Entsorgung der Decke, Trägerbalken und Dämmung

Neues Dach ... von oben ist alles wieder dicht