Mara

Profilbild von Mara
Reserviert
Bitte keine Anfragen mehr.
Eigenschaften
ca. 15 Jahre 5 Monate
Schulterhöhe 20 cm
Gewicht 3 kg
Kastriert
Mara
Hündin, Bolonka Zwetna (Nationale Rasse) + Yorkshire Terrier
Aufgepasst! Jetzt kommt der Knaller!
Jetzt komm ICH, die kleine Prinzessin Mara!

Mein Frauchen ist leider verstorben und es konnte sich keiner um mich kümmern. Also wurde das Tierheim angerufen und ich wurde erst mal dort in Obhut gegeben. So klein wie ich bin (3kg), würde ich einfach durch die Gitter von den Zwingern durch passen, deswegen hat die Chefin mich höchst persönlich mit nach Hause genommen und sich dort um mich gekümmert. Ich durfte sogar mit in ihrem Bett schlafen, natürlich kuschelig unter der Decke. Das fand ich so spitzenmäßig, dass ich gerne auch in meinem neuen Zuhause so schlafen würde?

Tagsüber bin ich aber mit ihr zusammen im Tierheim. Ich habe hier sogar extra einen Stuhl im Büro direkt nehmen ihrem bekommen, mit einem gemütlichen Körbchen drauf. (Anmerkung: Ich wollte ihr zum Dank bei der Arbeit helfen und wenigstens den Telefondienst übernehmen, aber ich konnte mit meinen Pfoten den Hörer nicht halten und bei den Tasten? Irgendwie war ich immer falsch verbunden… haha, war nur Spaß) Ein richtiges Zuhause ersetzt das aber nicht. Hier ist einfach zu viel Hektik. Ständig rennt Mutti raus und ich gerate in Stress, weil ich sie immer bei mir haben möchte.

Jetzt, wo das Tierheim weiß, dass ich nicht von einem Verwandten oder Freunden aufgenommen werden kann, suche ich ein neues schönes Zuhause.

Ich mag zwar schon alt sein, aber ich bin noch topfit. Ich gehe leidenschaftlich gerne spazieren. Ihr werdet staunen (ha!), wie schnell und weit ich noch laufen kann. Das kann nicht jeder in meinem Alter. Ich bin am liebsten immer mit meinem Herrchen oder Frauchen zusammen. Alleine sein mag ich nicht so gerne. Ich kann gut Autofahren, am liebsten auf dem Beifahrersitz, natürlich gesichert. Im Auto warte ich geduldig auf mein Frauchen, aber natürlich nur, wenn es nicht so heiß ist.

Ich wurde auch schon dem Tierarzt vorgestellt. Leider waren meine Zähne so schlecht, dass sie mir alle gezogen werden mussten, aber das macht mir nichts aus. Denn seitdem die stinkenden Dinger aus meinem Maul oder besser, meinem kleinen zarten Mündchen sind, kann ich endlich wieder riechen und das ist einfach wunderbar. Fressen kann ich trotzdem gut, sogar mein Nierentrockenfutter. Meine Nieren sind auch nicht mehr die besten, deshalb bekomme ich Nierendiät-Futter. Hören tu ich auch nicht mehr, kann deswegen nicht ohne Leine laufen und ich muss einmal am Tag wegen Bluthochdruck zwei Tabletten bekommen, aber das mache ich ganz brav. Ich möchte ja schließlich noch lange leben und meine Chancen stehen gut, dass ich 19 werde, aber nur, wenn ich ausschließlich mein Nierenfutter bekomme und nichts vom Tisch oder andere Leckerchen. Mit anderen Hunden habe ich überhaupt kein Problem, ich kläffe nicht und bin zu jedem Hund nett.

So, jetzt bin ich gespannt wie ein Flitzebogen, wer sich für mich meldet!
Aber Vorsicht! Wenn Ihr mich seht und vor allem live erlebt, seid Ihr schockverliebt! Glaubt es mir!

Eure kleine Prinzessin Mara

02.07.2022 vor 6 Wochen