Profilbild von Daimon
am 18.12.2022
Erfolgsgeschichte

Daimon

Hund, Siberian Husky
ca. 6 Jahre 4 Monate alt
Schulterhöhe 55 cm
Kastriert
Daimon hat Epilepsie und ist gut mit seinen Medikamenten eingestellt !
31.12.2022 in 1.5 Jahre
Daimon schickt liebe Grüße aus dem neuen Zuhause.
11.07.2022 in 2 Jahre
Ich bin Daimon, der Wanderpokal!

Ich bin viel zu schön! Aber ich bin nicht nur schön, ich bin auch krank. Mich muss man sich leisten können!

Ich habe Epilepsie und muss täglich Medikamente nehmen. Seitdem ich richtig eingestellt bin, hab‘ ich auch keinen Anfall mehr gehabt. Sogar hier im Tierheim läuft alles super, wenn ich regelmäßig meine Medikamente bekomme.

Ich wurde mindestens 5-mal bei Ebay verkauft, aber das sind nur die Leute, die sich auch in den Impfpass eingeschrieben haben. Ich glaube, es war noch viel öfter. Ich hab‘ einfach aufgehört zu zählen. Einen schönen Hund möchten alle Leute haben, aber bei „krank“ hört die Tierliebe ganz plötzlich auf und ich werde wieder weiterverkauft. Zum Glück hat sich mein letzter Besitzer dazu entschieden, diesen Teufelskreis zu unterbrechen und mich hier im Tierheim abgegeben.

Ich beherrsche alle Grundkommandos und mit etwas Führung klappt alles wunderbar. Ich gehe super an der Leine und bin sogar schon am E-Scooter gelaufen.

Ich kann es schlecht ertragen, wenn jemand lange an mir rumfummelt, dazu muss ich Euch erst vertrauen. Das erinnert mich immer an die nervigen Kinder, die mich geärgert haben.

Jetzt suche ich Menschen, die mir alles bieten können, was ich brauche!!
-viel Bewegung
-konsequente Erziehung
-genügend finanzielle Mittel
-viel Zeit
-Katzen finde ich übrigens auch klasse
-Haus mit Garten
-Hundeerfahrung

Auf keinen Fall Kinder! Ich war in mehreren Familien, in denen mich die Kinder ständig geärgert haben. Jetzt kann ich keine Kinder mehr ausstehen.

Ein Auto? Ich liebe Autofahren!

Ich habe Verlustängste und kann anfangs auf keinen Fall allein bleiben.

Am besten sind für mich Liebhaber meine Rasse

Euer Daimon