Nico

Profilbild von Nico
Notfall
Eigenschaften
ca. 12 Jahre 1 Monat
Kastriert
Hinweis
Größe: 25 cm, 4 kg
Kastrationschip
Nico
Hund, Bolonka Zwetna (Nationale Rasse)
Hallo Ihr Lieben,

ich wurde zusammen mit zwei Katzen bei einer Tierhändlerin mit Tierhalteverbot vom Amtstierarzt beschlagnahmt.

Hier im Tierheim angekommen, wurde ich erst mal gründlich untersucht. Zuerst wurde mein Fell von dem ekelhaften Nikotingestank befreit. Das war so toll, sich einfach wieder gut und sauber zu fühlen. Dann wurde mir Blut abgenommen. Dabei ist zum Glück nichts Auffälliges rausgekommen. Meine Zähne wurden saniert. Leider mussten mir 7 Zähne gezogen werden. Aber jetzt kann ich auch wieder richtig gut riechen und möchte am liebsten den ganzen Tag Zeitung lesen. Ich wurde chemisch kastriert, und so langsam geht es mir auch schon viel besser. Ich fresse viel mehr, weil ich nicht ständig an die Mädels denken muss und ich muss jetzt auch nicht mehr alles markieren. Meine Lunge und mein Herz wurden geröntgt, aber da kam nur raus, was so jeder ältere Raucher-Hund hat. Meine Nikotinabhängigkeit wird so langsam besser und ich stecke meine Nase auch schon nicht mehr in volle Aschenbecher und renne jedem Raucher hinterher. Nur mein gelegentlicher Raucherhusten erinnert noch an meine Vergangenheit. Ach so, ich kann auch nicht mehr so gut sehen, weil ich grauen Star habe, aber das bekommt Ihr im Alter auch alle noch, keine Angst.

Ich möchte gerne Einzelhund werden, weil ich mein Futter nicht gern mit anderen Hunden teile. Ich bin wahnsinnig schmusebedürftig und ich habe auch keine Lust mehr, die Schmuseeinheiten zu teilen. Ich schlafe mit Dir oder Euch im Bett und dann schmusen wir morgens und abends gaaaaaanz viel, versprochen.
Ich bin die perfekte Mischung aus Schlafen und Aktion. Wenn Ihr hofft, ich pinkle in den Garten, habt Ihr Euch geirrt, ich bekomme Euch schon ans Laufen! Ich möchte spazieren gehen. Ich laufe super an der Leine und verstehe mich mit jedem Hund, außer mit dem blöden Bumble, den kann ich nicht leiden.
So Leute, jetzt nicht durchdrehen und im Tierheim anrufen, es kommt noch ein Haken!
Ich kann nicht alleine bleiben, denn dann belle ich das ganze Haus zusammen und wenn ich richtig Wut habe, pinkele ich auch mal was an. Es gibt nur einen Ort, wo ich super alleine bleiben kann, und das ist das Auto. Mich kannst Du überall mit hinnehmen, ich hab eben auch gute Manieren. Ich lege mich einfach auf meine Decke und warte.
Ich muss jetzt doch noch etwas loswerden, ich haare nicht, aber ich muss alle 6 - 8 Wochen zum Friseur.

So, jetzt könnt Ihr anrufen!
Euer Nico von Falkenburg

16.01.2023 vor 17 Tagen
Profil der cloud4pets
Als neuer Besitzer erhalten Sie auf Wunsch diesen digitalen Zwilling, mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Tier. Setzen Sie die Geschichte von diesem Tier fort! Fragen Sie nach einem Key.
Mehr über cloud4pets