Profilbild von Kaito
am 09.01.2023
Zuhause gefunden

Kaito

Kater, British Kurzhaar
ca. 2 Jahre 1 Monat alt
21.02.2023 in 1.3 Jahre
Hallo Ihr Lieben,

Alaaf sagen Sie hier. ?
Interessierte mich ungefähr so, dass ich am Freitag zum Mondscheinumzug ein Tiefflieger war... ? aber zum Glück ohne Schaden überstanden. ?

Na wie geht es Euch so?
Also mir geht es bis jetzt bombe.
Schaut, mal wie groß ich geworden bin.
Da schaut Ihr aber. ?
Ich mag alles... Käse, Pommes, Chips Nudeln usw.
Ärgerlich, immer nur so ein Stück... ey, hau her den Teller ?

Zu meinen Bro 'El Murphy':
Kennt Ihr das, wenn man sagt 'wir sind so ?
Joo, aber ist schon bisschen langweilig geworden der Kerl.
Hängt fast 24/7 auf der Couch, immer in der Nähe einer Dame, oder irgendwo versteckt... und viel toben nur, wenn er Bock hat. ?
Naja, ich kann mich auch alleine beschäftigen z.B., wenn ich denke, unbeobachtet zu sein...
...mal auszuprobieren, alles, was verboten ist wie Schminke klauen KAITO ?, den Küchentisch aufräumen KAITO?, mal gucken, ob man mit Plastiklöffel Krach machen kann, oder z.B. mega ist Zehen beißen oder Finger HACKEN AHHHH KAITO ?
Habe ich gesagt „spiel mit deinen Fingern vor meiner Nase ?“

Shila findet Kisten ganz toll und pennt auch den ganzen Tag... bissel bekloppt ist sie ja schon.
Sunny ist der Engel sagen sie immer, weil sie absolut eine liebe Katze ist... gähn langweilig.

Joo Freunde, das war ein kleiner Einblick in meinem Alltag.
Bis denne mal

Euer Kaito
17.12.2022 in 1.5 Jahre
Hallo, ich bin der Kaito,

zusammen mit noch weiteren Katzen bin ich hier abgegeben worden, da unsere ehemalige Besitzerin umzieht und uns nicht mitnehmen kann. Bevor ich ausziehen kann, müssen erst noch ein paar Check-Ups gemacht werden und ich werde noch kastriert.
Vorstellen möchte ich mich trotzdem schon mal. Ich bin noch etwas zurückgezogen und schüchtern, aber mit viel Geduld und Liebe taue ich bestimmt schnell auf. Streicheln lasse ich mich auch schon so langsam. Eine tolle Zweitkatze fände ich auch nicht schlimm. Größere Kinder wären in meinem neuen Zuhause kein Problem, solange ich einen Ort habe, an den ich mich zurückziehen kann. Ich war bis jetzt zwar noch nicht draußen, aber wenn ich nach meiner Eingewöhnungszeit Freigang genießen könnte, wäre das echt schön.

Also, wenn ich Euer Interesse geweckt habe, dann meldet Euch doch bei meinen Pflegern und macht einen Kennlerntermin aus.

Euer Kaito